Herzlich Willkommen bei Rehkitzrettung Aargau


Ich setze mich ehrenamtlich zum Wohle der Rehkitze ein. Helfen Sie mit!

Wenn im Frühling (ca. Anfang Mai - Mitte Juli) die Wiesen und Felder gemäht werden, fallen immer wieder zahlreiche Rehkitze dem Mähwerk zum Opfer.
Laut Jagdstatistik sind es in der Schweiz rund 1500 pro Jahr.
(Von der Dunkelziffer einmal abgesehen)
Das ist nicht nur für die Tiere fatal sondern auch für die Bauern sehr belastend. Zudem werden durch eine mögliche Futtervergiftungen die Nutztiere gefährdet.


Damit es nicht soweit kommt, bieten wir den ortsansässigen Bauern und Jagdvereinen unsere Unterstützung an. Sie haben die notwendige Revier- und Tiererfahrungen, wir die Ausrüstung und die Erfahrung als Drohnenpilot.

Erste Anlaufstelle für die Anmeldung eines Sucheinsatzes ist der zuständige Revierjäger. Er bietet uns dann bei Bedarf auf. Ihr Feld können Sie trotzdem bereits erfassen.


NEU MITGLIED IM RETTUNGSNETZWERK


Persönliche Statistik 2020


Gerne setze ich mich für die Jungtiere in den Feldern ein. Das ganze ist kostenlos! Gemeinsam Rehkitze retten? Jetzt Dein Feld anmelden und leben retten.


Willst Du Dein Feld Anmelden ?

Willst Du mehr über mich erfahren ?

Willst Du mit mir in Kontakt treten ?


Anmeldung Newsletter